Die Corona-Pandemie betrifft alle Menschen in der Stadt.

Zettel auf dem steht: Tragt einen Mundschutz

Deshalb benötigen alle Hamburgerinnen und Hamburger die notwendigen Informationen, damit sie sich und ihre Familie schützen können und beizeiten von ihrem Impfangebot erfahren- unabhängig davon, in welchem Stadtteil sie wohnen.

Damit Informationen auch direkt dort ankommen, wo sie benötigt werden, stellt die Sozialbehörde nun die wichtigsten Informationen in verständlicher Form und sieben verschiedenen Sprachen zur Verfügung. QR-Codes auf Handzetteln / Plakaten sowie Flyern verweisen auf eine Zusammenfassung der wichtigsten Fragen und Antworten zu den Themen Kontakte vermeiden, Tests durchführen, Maske tragen und impfen lassen.

Sämtliches Informationsmaterial steht als Download unter https://www.hamburg.de/corona-kurzinfo zur Verfügung und kann bestellt werden unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.