Sterne des Sports: Noch bis zum 30. Juni bewerben!

Zusammen mit der Hamburger Volksbank laden wir auch 2017 alle Hamburger Sportvereine herzlich ein sich zu bewerben, wenn auf kommunaler, Landes- und sogar auf Bundesebene die Sterne des Sports verliehen werden.

Was müssen die Vereine machen? Sich einfach online bewerben, mit einem ihrer Projekte aus dem Breitensport. Dieses Engagement kann sich zum Beispiel auf folgende Bereiche beziehen: Bildung und Qualifikation, Ehrenamtsförderung, Familien, Gesundheit und Prävention und vieles mehr.

In Hamburg gewinnt der Sportverein mit der besten Bewerbung den "Großen Stern des Sports" in Silber. Der bestplatzierte Verein konkurriert dann mit den übrigen Landessiegern um die "Sterne des Sports" in Gold. Zusätzlich zu den silbernen Sternen des Sports, erhalten die Gewinner einen von der Hamburger Volksbank gestifteten Geldpreis sowie einen Film über ihren Verein. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 30. Juni 2017.

Neu ist: Die Vereine können sich jetzt auschließlich online bewerben.

Lesen Sie hierzu

04.10.2016 - 14:10
Zusammen mit der Hamburger Volksbank haben wir zum sechsten Mal die Sterne des Sports vergeben. SVE und ETV erhalten Sterne in Silber.