Sport und Integration im Verein fördern

Sportvereine, die das Thema Integration in ihre Vereinsstrukturen aufnehmen wollen, werden bei ihren Projektplanungen unterstützt und können finanzielle Förderung beantragen.

Integration bietet große Chancen für Sportvereine. Gerade wenn es darum geht, sich zukunftsfähig aufzustellen, ein Sporterlebnis für alle zu ermöglichen und dabei für das zu stehen, was Sportvereine ausmacht: ein lebendiges Miteinander, unterstützt das Programm „Integration durch Sport“ alle Vereine finanziell und beratend.

Dem Programm „Integration durch Sport“ stehen finanzielle Mittel aus dem Bundes- und dem Landeshaushalt zur Förderung der sozialen Integration von Menschen mit Migrationshintergrund zur Verfügung. Sportvereine, die das Thema Integration in ihre Vereinsstrukturen aufnehmen wollen, werden bei ihren Projektplanungen unterstützt und können in folgenden Bereichen finanzielle Förderung beantragen:

1. Stützpunktvereinsförderung
2. zielgruppenspezifische Sportangebote
3. Kompetenzförderung und Qualifizierung
4. Besondere Veranstaltungen/außersportliche Unterstützungsleistungen.

Genaue Informationen und Antragsformulare zu den einzelnen Förderbereichen finden Sie in den Artikeln unten:

 

Lesen Sie hierzu

08.10.2018 - 15:34
Bezuschusst werden Vereine, die nachhaltige, umfangreiche Projekte sowie Aktionen gestalten und zur Förderung der Integration im Sportverein beitragen.
21.12.2016 - 14:37
Wir bezuschussen kostenlose Sportangebote, die sich an den Interessen und Bedürfnissen von Menschen mit Migrationshintergrund orientieren.
21.12.2016 - 14:38
Aus-, Fort- und Weiterbildungen für Menschen mit Migrationshintergrund und Geflüchtete, die sich selbst aktiv im Sportverein einbringen, werden gefördert.
21.12.2016 - 14:40
Unterstützt werden in diesem Bereich Veranstaltungen wie Tage der offenen Tür, Willkommenscafés etc.