Hamburger Sportgala mit neuem Konzept schon 2016

Hamburg, 14. September 2016 - Die Hamburger Sportgala wird ihre Gäste schon in diesem Jahr mit einem neuen Konzept begeistern. Am 14. Dezember 2016 werden der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg, ECE, der Hamburger Sportbund, die Handelskammer Hamburg, der NDR und das Hamburger Abendblatt in der Volksbank Arena bewegende Geschichten aus dem  Hamburger Sportjahr 2016 erzählen.

 

Hamburger Sportlerinnen und Sportler werden für nationale und internationale Erfolge ausgezeichnet, die sie m Jahr 2016 errungen haben. Die herausragende Leistung einer Sportlerin, eines Sportlers oder einer Mannschaft wird im Rahmen des Bühnenprogramms geehrt. Eingerahmt wird diese Ehrung von besonderen Sportmomenten aus dem Spitzensport, dem Breitensport und einem ganz persönlichen Erlebnis einer Hamburgerin oder eines Hamburgers, das von den Lesern des Hamburger Abendblatts ausgewählt wird. Durch den Abend führt Moderator Yared Dibaba. Ihnen allen applaudieren rund 600 Gäste aus Sport, Wirtschaft und Politik.

 

Nach zehn erfolgreichen Jahren, in denen die Gala über Hamburgs Grenzen hinaus ein fester Termin im Sportkalender geworden war, hatten sich die bisherigen Partner auf ein Jahr Pause geeinigt, in dem die Neukonzeption der Veranstaltung beraten und vereinbart wurde. Dank des Engagements von Alexander Ottos ECE als neuem Partner kann die Veranstaltung nun schon in diesem Jahr wieder stattfinden.

 

Pressekontakte:

Behörde für Inneres und Sport

Frank Reschreiter

Tel: +49 (0) 40 4 28 39-26 73

pressestelle@bis.hamburg.de

 

ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG

Rando Aust

Tel: +49 (0) 40 60 60 69 281

Rando.Aust@ece.com

 

Norddeutscher Rundfunk

Andrea Fischer

Tel: +49 (0) 40 4156-2728

andr.fischer@ndr.de

Hamburger Abendblatt

Dennis Jerchow

Tel.: +49 (0) 201 804-8863

dennis.jerchow@funkemedien.de

 

Handelskammer Hamburg

Dr. Jörn Arfs

Tel: +49 (0) 40 36 138-301

'; // --> ">Jö

 

Hamburger Sportbund

Thomas Michael

Tel:+49 (0) 40 41 908-2 90

t.michael@hamburger-sportbund.de