11 neue lizenzierte DOSB Vereinsmanager/innen B

Mit den mündlichen Prüfungen endete am 28. Januar die Ausbildung „DOSB Vereinsmanager/in B“ 2016 des HSB.

11 Teilnehmer/innen erhielten nach 60 Lerneinheiten zu den Themenbereichen Kommunikation & PR, Planung und Unterhalt von Sporträumen sowie Personalentwicklung in der Vereinspraxis, dem Anfertigen einer Hausarbeit und dem erfolgreichen Bestehen der mündlichen Prüfung die Vereinsmanager/innen-B-Lizenz (2. Lizenzstufe) des DOSB.

Diese Lizenzausbildung qualifiziert dazu, leitende oder verwaltende Aufgaben in Sportvereinen oder Sportverbänden ausüben zu können, Voraussetzung ist eine gültige VM-C-Lizenz.

Auch in 2017 wird der HSB wieder eine VM-C- sowie eine VM-B-Ausbildung durchführen; Starttermin für die VM-C-Lizenzausbildung ist der 29. April, die B-Lizenzausbildung findet vom 22. bis zum 29. November statt.

Weitere Auskünfte erteilt Andreas Ohlrogge unter der Tel.Nr. 040/41908-285.