Dialogforum HH-Nord „Sport und Flüchtlinge“

Gemeinsam mit dem Bezirksamt HH-Nord haben wir am 23. Februar das 1. Dialogforum HH-Nord „Sport und Flüchtlinge“ beim SC Alstertal-Langenhorn e.V. durchgeführt. 30 Engagierte tauschten sich über Sportangebote für Flüchtlinge aus. Es ging um gute Praxisbeispiele und Finanzierungsmöglichkeiten, Erfahrungen bei der Umsetzung von Sportangeboten und um die Vernetzung der verschiedenen Akteure in Hamburg Nord.

Nachdem wir bereits zwei bezirksübergreifende Dialogforen durchgeführt haben, möchten wir nun ein Forum für die Vernetzung auf bezirklicher Ebene schaffen. Hamburg Nord war also der Auftakt in 2017.