5. HSB/VTF-Fachtagung Bewegtes Leben - fit und mobil im Alter

Am 19. November ist es soweit: Aktuelle Seniorensportforschung trifft moderne Bewegungskultur für ältere Erwachsene!

Erstmalig wird die Fachtagung "Bewegtes Leben - fit und mobil im Alter“ in Kooperation von drei Partnern durchgeführt, wie gewohnt vom Hamburger Sportbund und dem Verband für Turnen und Freizeit. Neu dazu gekommen ist das Institut für Bewegungswissenschaft der Uni Hamburg, welches zugleich auch Ausrichtungsort der Fachtagung sein wird.

Wir Menschen werden durchschnittlich immer älter. Diese Nachricht ist dann wirklich gut, wenn wir das Alter aktiv gestalten und vor allem gesund erleben dürfen. Wichtige Schlüssel dafür sind Bewegung und Gemeinschaft.

Allerdings sind die Bedürfnisse und Möglichkeiten älterer Menschen im Sport sehr unterschiedlich. Im Rahmen der Fachtagung Bewegtes Leben - fit und mobil im Alter stellen wir die Erhaltung und Wiedergewinnung der eigenen Handlungsfähigkeit bzw. sozialen Teilhabe älterer Menschen in den Fokus. Dabei spielen die Aspekte geistige Fitness, Achtsamkeit, Kraft, Handlungsfähigkeit im Alter, Lebenslust sowie Entspannung eine tragende Rolle.

Die Fachtagung bietet ein Forum für ÜbungsleiterInnen, FunktionärInnen und MitarbeiterInnen aus Vereinen sowie für Interessierte aus dem Bereich Sport der Älteren und der Seniorenarbeit.

Wir haben auch für die 5. Fachtagung "Bewegtes Leben" wieder Expert/innen aus unterschiedlichen Forschungs- und Tätigkeitsbereichen gewinnen können, die wertvolle Impulse und Informationen zum Themenbereich liefern werden.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns, Sie am 19. November 2017 zur Fachtagung im Turmweg 2 begrüßen zu können.