Wer kümmert sich eigentlich um unbezahlte Beitragsrechnungen?

Pünktlich zum Jahreswechsel werden wieder unzählige Beitragsrechnungen an die Mitglieder der Vereine versandt. Obwohl die überwiegende Mehrheit der Mitglieder ihre Beiträge pünktlich bezahlt, gibt es doch auch immer einen kleinen Teil, der sich bitten lässt. Und das, obwohl die Mitgliedsbeiträge für jeden Verein überlebenswichtig sind.

Der Sport-Vereinsschutz der ARAG beinhaltet neben vielen attraktiven Leistungen auch ein Online-Förderungsmanagement. Legen Sie das lästige Mahnen auf Wunsch einfach in die Hände eines spezialisierten Inkasso-Unternehmens. Auch das Inkasso übernimmt unser professioneller Partner gerne für Sie. So können Sie die Liquidität Ihres Vereins sichern, ohne das Verhältnis zu Ihren Mitgliedern unnötig zu belasten. Entspannter geht‘s nicht!

  • Unser Dienstleister kümmert sich um das gesamte Ablauf-Management – bis zur Vollstreckung
  • Sie können aktuelle Mandats- und Forderungsübersichten jederzeit über das Internet abrufen
  • Nach vollständigem Ausgleich der Forderung erhalten Sie die Summe ohne jeden Abzug.

Mehr Informationen zum Sport-Vereinsschutz finden Sie unter www.arag-sport.de. Oder kontaktieren Sie einfach Ihr zuständiges Versicherungsbüro beim LSB/LSV.