Tag der Integration

Unter dem Motto: „Starke Mädchen, starke Frauen“ rufen wir dieses Jahr mit dem Programm Integration durch Sport den Tag der Integration aus.

Gemeinsam mit euch wollen wir in der Woche vom 23. – 29. September zeigen, wie vielfältig und ansprechend Angebote für Mädchen und Frauen im Sportverein sein können. Viele Vereine sind mit Veranstaltungen und Aktionen für Frauen und Mädchen dabei – Wir freuen uns drauf und nehmen euch mit!

Mit großer Offenheit organisieren bereits viele Vereine Bewegungsangebote für Migrantinnen. Trotzdem ist diese Gruppe in Hamburger Sportvereinen noch zu selten zu finden. Die Ursachen, die einem Engagement von Mädchen und Frauen im vereinsorganisierten Sport entgegenstehen sind vielfältig. Sportvereine verfügen häufig nicht über Angebote, die für Mädchen und Frauen aus Zuwandererfamilien attraktiv sind. Oft sind es aber auch kulturelle Einflüsse oder eine geringere Bedeutung, die dem Sport im Herkunftsland beigemessen werden und so eine Hürde für den Zugang zum Sportverein sind. 

Wir nutzen den Tag der Integration, um gemeinsam mit euch und vielfältigen Veranstaltungen zu zeigen, wie wichtig uns Frauenpower im Sportverein ist!

Unter dem Motto starke Mädchen, starke Frauen starten wir am 22. September gemeinsam mit dem HSV, dem FC. St.Pauli und dem HFV unsere Aktionswoche zum Tag der Integration.