Basketball der Spitzenklasse auf dem Kiez

Am 17. und 18. August findet erneut die Deutsche Meisterschaft im 3×3 Basketball auf dem Spielbudenplatz statt.

Mitten auf der Reeperbahn spielen die besten Mannschaften aus ganz Deutschland um den Titel. Insgesamt kämpfen 48 Teams in vier Kategorien um die eigens geschmiedeten Champions Ringe und Medaillen.

3×3 heißt Basketball draußen und voller Action. Es wird 3 gegen 3 auf einen Korb mit einer Angriffszeit von nur 12 Sekunden und offiziellen Regeln gespielt. Seit kurzer Zeit ist die urbane Sportart olympisch und definitiv ein Highlight im sportlichen Sommer in Hamburg.

Den Zuschauern wird einiges an zusätzlicher Unterhaltung geboten: abgerundet wird das Turnier mit einem Rahmenprogramm aus Dunking-Contests, Promi-Spiel sowie Dance Battles und Musik.