Unterlagen Deutsches Sportabzeichen

Zur Zeit ist das Haus des Sports aufgrund der Corona-Pandemie für Publikumsverkehr geschlossen. Dieses gilt auch für Sportabzeichen-Absolventen, die ihre Unterlagen für das Deutsche Sportabzeichen im Haus des Sports abgeben und beurkunden lassen möchten.

 Die Absolventen haben jedoch die Möglichkeit, die Unterlagen per E-Mail (Scan oder auch Foto) an Frau Heike Thal oder Post (Hamburger Sportbund, Frau Heike Thal, Schäferkampsallee 1, 20357 Hamburg) zu schicken.

Wer gerne am Haus des Sports vorbei kommen möchte, kann die Prüfkarte in den Briefkasten im Eingangsbereich werfen. Dieser wird regelmäßig geleert.

WICHTIG: Wir bitten, kein Bargeld reinzulegen. Wir schicken einen Brief mit der Urkunde und allen eingereichten Unterlagen zurück, in dem der Betrag und die Bankverbindung vermerkt sind und bitten um anschließende Überweisung. Bitte darauf achten, dass die Anschrift leserlich vermerkt und möglichst eine Telefonnummer oder E-Mailanschrift für Rückfragen angegeben ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!