Aktuelle Inhalte

z.B. 16.02.2019
z.B. 16.02.2019
19.11.2018
Vier Hamburger Frauen rudern über den Atlantik.
19.11.2018
E-Sport ist gemeinnützigkeitsrechtlich nicht als Sport anerkannt und kann somit nicht den Satzungszweck Sport fördern.
13.11.2018
Eine Erhöhung der Förderung auf knapp Euro 10 Millionen bedeuten eine deutliche Steigerung zum bisherigen Vertrag.
07.11.2018
Das Präventionsprogramm der NADA war vom 05.-06. November eines der Themen der Anti-Doping Fachtagung des Hamburger Sportbunds.
07.11.2018
2.000 nachfüllbare Trinkflaschen werden Hamburger Sportvereinen kostenlos zur Verfügung gestellt!
Neben dem großen Angebot zu sportartübergreifenden Kernthemen der Sportpraxis, der Vereins- und Verbandsentwicklung und der überfachlichen Trainerausbildung bieten wir im kommenden Jahr wieder viele interessante Seminare.
06.11.2018
Leider ist die gesamte Telefonanlage im Haus des Sports gestört. Die Reparaturarbeiten laufen. Wir können jedoch nicht einschätzen, wie lange das dauern wird. Bei dringenden Fällen schreiben Sie bitte eine E-Mail an hsb@hamburger-sportbund.de oder an die dementsprechenden Mitarbeiter*innen.
05.11.2018
Ultimate Frisbee eignet sich hervorragend für Neueinsteigerinnen, finden drei Frauen vom Hamburger Klub „Fischbees“ – und machen bei der Aktionswoche zum Tag der Integration des HSB mit.
05.11.2018
Beim bundesweiten Wettbewerb des vdek wurde unser Projekt "Mach mit - bleib fit!" ausgezeichnet.
30.10.2018
Der Hamburgische Ju-Jutsu Verband veranstaltet am 24. November, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, einen Workshop.

Seiten