Medaille für treue Arbeit im Dienste des Volkes


Jedes Jahr wurde zum Jahresende in einem der schönsten Säle des Hamburger Rathauses die Medaille für treue Arbeit im Dienste des Volkes im Bereich Sport verliehen. Diese sehr charmante Veranstaltung, bei der vom Senat im Rahmen eines feierlichen Empfangs an verdiente Ehrenamtliche Auszeichnungen vergeben werden, wird zukünftig in einem vergrößerten Rahmen im Frühjahr stattfinden.

Hierfür sammeln wir ab jetzt die Vorschläge unserer Mitglieder.
Möchten Sie jemanden aus unseren Mitgliedsvereinen- und Verbänden vorschlagen? Dieser Person werden Sie ganz sicher eine große Freude bereiten!

Senden Sie bitte Ihre Vorschläge bis zum 15. September des Jahres per Mail an Andrea Karl, die Ihnen telefonisch auch gerne alle weiteren Fragen beantwortet.

Zu den vorgschlagenen Personen bitten wir jeweils um die Angabe der persönlichen Daten (Vor- und Nachname, wenn abweichend auch Geburtsnamen, Anschrift, Geburtsdatum) sowie eine kurze Begründung des Vorschlags.