Präsidium, Vorstand und Gremien

Das Ehrenamt ist unser tragendes Fundament. Unser Kurs wird von Menschen entwickelt und gesteuert, die alle aus Vereinen in Hamburg kommen und so den Sport im Alltag bestens kennen. In ihrer Freizeit engagieren sie sich für die Mitglieder unseres Verbands und garantieren so die bestmögliche Vertretung des Gesamtinteresses aller Sporttreibenden in Hamburg bei fester Verankerung an der Basis des organisierten Sports. Das Präsidium ist nach der Mitgliederversammlung unser höchstes Entscheidungsgremium. Es vertritt unseren Dachverband nach außen und führt die Geschäfte nach den Bestimmungen der Satzung und nach Maßgabe der von der Mitgliederversammlung gefassten Beschlüsse.

09.07.2015
Das Präsidium ist nach der Mitgliederversammlung unser höchstes Entscheidungsgremium.
13.02.2017
Seit dem 1. Januar 2017 sind Ralph Lehnert und Bernard Kössler unsere hauptamtlichen Vorstände.
09.07.2015
Die Mitgliederversammlung ist der Souverän und damit unser höchstes Gremium.
Sie möchten sich über unsere Personalstruktur informieren? Unser aktuelles Organigramm finden Sie hier.
Mehr Inhalte zu Präsidium, Vorstand und Gremien
28.11.2017
HSB-Präsident Dr. Jürgen Mantell: „Die Bezirksämter gehören zu den wichtigsten Partnern des Sports. Mit Thomas Völsch hatten die Sportvereine und –verbände in Hamburg einen Partner, der zugehört und verstanden hat. Wir alle werden ihn persönlich und seine Arbeit vermissen. Seinen Angehörigen spreche ich unser Beileid aus.“
11.11.2017
Unsere Mitgliederversammlung hat am 11. November ein neues Präsidium gewählt, eine Position zu den Verhandlungen über den Sportfördervertrag verabschiedet und Volker Okun zum Ehrenmitglied gewählt.
20.09.2017
Der Hamburger Sport braucht zusätzliche Förderung in Höhe von 4 Millionen Euro. Nur so kann er in den kommenden Jahren die sportlichen und gesellschaftspolitischen Aufgaben erfüllen, für die er in Reden und Veröffentlichungen vielfach gelobt wird.
09.07.2015
Der Hauptausschuss besteht aus Vertretern der Vereine, der Landesverbände, den Mitgliedern mit besonderer Aufgabenstellung sowie dem hier nicht stimmberechtigten Präsidium.