Effiziente Vorstandsarbeit

Zwei Stunden Vorstandssitzung, viel diskutiert und nichts so recht vom Tisch bekommen? Ein Projektvorhaben und keiner weiß, wie das zu schaffen ist? Um Szenarien wie diese zu vermeiden, ist es notwendig, mit Methode an die Vorstandsarbeit heranzugehen. Es gilt, einen roten Faden zu haben, Zeitfresser, Konflikte sowie Unstimmigkeiten aufzulösen und konstruktive Kommunikation sowie Verbindlichkeit entstehen zu lassen. Anhand praktischer Beispiele wird gezeigt, welche Rollen im Vorstand gelebt werden und wie Vorstandsarbeit effizient strukturiert werden kann

Zielgruppe: 
Ehren- und hauptamtliche Führungskräfte aus Sportvereinen und Sportverbänden, Interessierte
Hinweise: 
Dieser Lehrgang wird mit 8 LE zur Verlängerung von VM-Lizenzen anerkannt.