Haushaltsplanung und -führung im Sportverein

Die Knappheit der finanziellen Ressourcen veranlasst große und kleine Vereine gleichermaßen, immer lauter nach zeitgemäßen Konzepten für erfolgreiche Vereinssteuerung und dauerhafte Existenzsicherung zu rufen. Vereins-Controlling ist ein erprobtes Instrument zum Erreichen dieses Ziels: ein umfassendes Planungs- und Kontrollsystem, das die herkömmlichen Elemente Vereinsplanung und Rechnungswesen zu einem integrierten Führungsinstrument verbindet, das dem Vereinsmanagement eine fundierte Basis für die Koordination seiner Entscheidungen bietet.

Inhalte:

  • systematischer Aufbau des Vereinshaushaltes
  • Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung
  • Betriebsabrechnungsbogen
  • Aufbau eines Controlling-Systems aus:
    • Kostenplanung
    • Kostenkontrolle
    • Kosten- und Preiskalkulation
    • Liquiditätsrechnung
    • Investitionsrechnung
    • Deckungsbeitragsrechnung
Lehrgang: 
Haushaltsplanung und -führung im Sportverein
Zielgruppe: 
Ehren- und hauptamtliche Führungskräfte von Vereinen/Verbänden, Interessierte
Hinweise: 
Dieser Lehrgang wird mit 8 LE zur Verlängerung von VM-Lizenzen anerkannt.