Funktionelles Aufwärmen

03. September 2017
Seminar abgesagt am : 
23.08.2017
Nummer: 
17ÜL 2.1.18
Zeitraum: 
Sonntag, 3. September 2017
Zeiten: 
09:00 - 15:00
Lehrstätte: 
Grundschule Turmweg
Gebühren
Wenn Sie Mitglied in einem Hamburger Sportverein sind, der als Mitgliedsverein im HSB geführt wird, gilt für Sie die günstigste Seminargebühr.
Wenn Sie bzw. Ihr Verein nicht im HSB Mitglied ist, aber Ihr Sportverein aus dem Hamburger Umland kommt und als Mitgliedsverein in einem Hamburger Sportfachverband geführt ist (z. B. dem Fußball- oder Handballverband), gilt für Sie die mittlere Seminargebühr.
Wenn beides nicht für Sie zutrifft wird die höchste Seminargebühr fällig.
Mitgl. HSB: 
32,00 €
Mitgl. FV: 
48,00 €
Nicht Mitgl.: 
64,00 €
Leitung: 
Martin Grützner
Anmeldeschluss: 
20.08.2017
Seminar: 

Funktionelles Aufwärmen

Funktionelles Aufwärmen soll den Körper auf hohes Tempo und auf Seitwärtsbewegungen vorbereiten und schult dabei gleichzeitig die Bewegungsausführung. So sollte zum Beispiel auf korrekte Fußstellung geachtet werden, damit der Sportler ein Gefühl für die optimale Kraftübertragung entwickelt. Beweglichkeit ist zwar wichtig und muss regelmäßig trainiert werden, statisches Dehnen gehört aber nicht mehr ins Aufwärmprogramm.

Zielgruppe: 
ÜL, Trainer/innen, Interessierte
Hinweise: 
Dieser Lehrgang wird mit 7 LE zur ÜL-Ausbildung und zur Verlängerung von ÜL- und Trainer-Lizenzen anerkannt.