Zielorientiert Training gestalten

11. November 2017
Nummer: 
17ÜL 2.1.28
Zeitraum: 
Samstag, 11. November 2017
Zeiten: 
10:00 - 17:00
Lehrstätte: 
SV Eidelstedt
Gebühren
Wenn Sie Mitglied in einem Hamburger Sportverein sind, der als Mitgliedsverein im HSB geführt wird, gilt für Sie die günstigste Seminargebühr.
Wenn Sie bzw. Ihr Verein nicht im HSB Mitglied ist, aber Ihr Sportverein aus dem Hamburger Umland kommt und als Mitgliedsverein in einem Hamburger Sportfachverband geführt ist (z. B. dem Fußball- oder Handballverband), gilt für Sie die mittlere Seminargebühr.
Wenn beides nicht für Sie zutrifft wird die höchste Seminargebühr fällig.
Mitgl. HSB: 
45,00 €
Mitgl. FV: 
67,00 €
Nicht Mitgl.: 
90,00 €
Leitung: 
Matthias Thiel
Anmeldeschluss: 
29.10.2017
Seminar: 

Zielorientiert Training gestalten

Viele Trainer empfinden Unsicherheiten, weil ihre Trainingspraxis lange Zeit ohne frische Impulse auskommen musste. Diese sind aber nicht nur spannend, sondern auch notwendig: Die zielgerichtete Planung der Saison und Wege der Trainingsanalyse stehen hier im Vordergrund. Das Seminar will den Teilnehmern "Handwerkszeug" für den Trainingsalltag vermitteln, so dass der Trainer mehr Sicherheit und Souveränität bei der Gestaltung und bei der Analyse von Training erlebt. Begleitet wird die Praxis durch das Verfahren der Videoanalyse zur Optimierung von Trainerverhalten und dient auch als "Wegweiser" für das Techniktraining. In diesem Seminar werden theoretische Kenntnisse, Tipps und vor allem praktische Übungen vermittelt und ausgetauscht, die im Trainingsalltag zu mehr Sicherheit und Trainingsfreude führen sollen.

 

Zielgruppe: 
ÜL, Trainer/innen, Interessierte
Hinweise: 
Dieser Lehrgang wird mit 8 LE zur ÜL-Ausbildung und zur Verlängerung von ÜL- und Trainer-Lizenzen anerkannt.