Funktionelles Training der Schulter

25. Juni 2017
Nummer: 
17ÜL 2.3.06
Zeitraum: 
Sonntag, 25. Juni 2017
Zeiten: 
10:00 - 15:00
Lehrstätte: 
HT 16
Gebühren
Wenn Sie Mitglied in einem Hamburger Sportverein sind, der als Mitgliedsverein im HSB geführt wird, gilt für Sie die günstigste Seminargebühr.
Wenn Sie bzw. Ihr Verein nicht im HSB Mitglied ist, aber Ihr Sportverein aus dem Hamburger Umland kommt und als Mitgliedsverein in einem Hamburger Sportfachverband geführt ist (z. B. dem Fußball- oder Handballverband), gilt für Sie die mittlere Seminargebühr.
Wenn beides nicht für Sie zutrifft wird die höchste Seminargebühr fällig.
Mitgl. HSB: 
36,00 €
Mitgl. FV: 
54,00 €
Nicht Mitgl.: 
72,00 €
Leitung: 
Daniel Koch
Anmeldeschluss: 
18.06.2017
Seminar: 

Funktionelles Training der Schulter

Die Schulter verstehen und dadurch effektiv und sicher trainieren, ist der Inhalt dieses Kurzworkshops. Das Training der Schulter ist in der Praxis oft einseitig und in der Ausführung oft nicht optimal. Die besondere Anatomie der Schulter erfordert aber ein sehr gut überlegtes und gesteuertes Training! Kräftigungsübungen werden mit Kleingeräten in der Gruppe geübt, die Übungsinhalte sind aber auch auf das stationäre Krafttraininig übertragbar.

Zielgruppe: 
ÜL, Trainer/innen, Interessierte
Hinweise: 
Dieser Lehrgang wird mit 5 LE zur ÜL- Ausbildung und zur Verlängerung von ÜL- und Trainer-Lizenzen anerkannt.