Rücklagen - Finanzpolster für die Vereine

09.05.17
Seminar abgesagt am : 
26.04.2017
Nummer: 
17VM 3.2.02
Zeitraum: 
Dienstag, 9. Mai 2017
Zeiten: 
18:00 - 21:00
Lehrstätte: 
Haus des Sports
Gebühren
Wenn Sie Mitglied in einem Hamburger Sportverein sind, der als Mitgliedsverein im HSB geführt wird, gilt für Sie die günstigste Seminargebühr.
Wenn Sie bzw. Ihr Verein nicht im HSB Mitglied ist, aber Ihr Sportverein aus dem Hamburger Umland kommt und als Mitgliedsverein in einem Hamburger Sportfachverband geführt ist (z. B. dem Fußball- oder Handballverband), gilt für Sie die mittlere Seminargebühr.
Wenn beides nicht für Sie zutrifft wird die höchste Seminargebühr fällig.
Mitgl. HSB: 
16,00 €
Mitgl. FV: 
24,00 €
Nicht Mitgl.: 
32,00 €
Leitung: 
Günter Quast
Anmeldeschluss: 
25.04.2017
Seminar: 

Rücklagen - Finanzpolster für die Vereine

Auch nach den Änderungen durch das Ehrenamtsstärkungsgesetz müssen die Mittel des gemeinnützigen Vereins zeitnah ausgegeben werden. Es sollte daher überlegt werden, ob und ggfs. unter welchen Voraussetzungen aus Überschüssen Finanzpolster für bestimmte Aufgaben, Anschaffungen oder auf Dauer gebildet werden können.

Im Seminar werden die unterschiedlichen Formen der Rücklagen und die Voraussetzungen für die Bildung und Verwendung der verschiedenen Rücklagen erläutert. Außerdem werden Hinweise für die erforderliche Nebenrechnung der gebildeten Rücklagen gegeben.

Zielgruppe: 
Ehren- und hauptamtliche Führungskräfte von Vereinen/Verbänden, Interessierte
Hinweise: 
Dieser Lehrgang wird mit 4 LE zur Verlängerung von VM-Lizenzen anerkannt.