Filmen fürs Web: Videos mit Smartphone oder Camcorder einfach selber machen!

09. und 10. September 2017
Seminar abgesagt am : 
28.08.2017
Nummer: 
17VM 3.4.08
Zeitraum: 
Samstag, 9. September 2017 bis Sonntag, 10. September 2017
Zeiten: 
10:00 - 17:00
Lehrstätte: 
Haus des Sports
Gebühren
Wenn Sie Mitglied in einem Hamburger Sportverein sind, der als Mitgliedsverein im HSB geführt wird, gilt für Sie die günstigste Seminargebühr.
Wenn Sie bzw. Ihr Verein nicht im HSB Mitglied ist, aber Ihr Sportverein aus dem Hamburger Umland kommt und als Mitgliedsverein in einem Hamburger Sportfachverband geführt ist (z. B. dem Fußball- oder Handballverband), gilt für Sie die mittlere Seminargebühr.
Wenn beides nicht für Sie zutrifft wird die höchste Seminargebühr fällig.
Mitgl. HSB: 
64,00 €
Mitgl. FV: 
96,00 €
Nicht Mitgl.: 
128,00 €
Leitung: 
Ernst Matthiesen
Anmeldeschluss: 
27.08.2017
Seminar: 

Filmen fürs Web: Videos mit Smartphone oder Camcorder einfach selber machen!

Sportvereine, die bei Jugendlichen punkten wollen, können auf eigene Videos nicht mehr verzichten. Schließlich müssen sie auf sich aufmerksam machen, ihre Aktivitäten und Angebote präsentieren und Mitglieder werben. Und das gelingt mit Videofilmen im Internet besonders gut. Mittlerweile ist die Produktion von einfachen, aber ansprechenden Filmen für jeden möglich: denn ein gut gemachtes Video entsteht in erster Linie nicht durch eine teure Ausrüstung, sondern folgt bei der Konzeption, den Dreharbeiten und im Schnitt vor allem journalistisch-handwerklichen Regeln.

Seminarziele: Grundlagen - Einführung in die journalistische Videoproduktion; rund um die Dreharbeiten - Konzeptentwicklung, Drehgenehmigungen und Persönlichkeitsrechte, Bildeinstellungen, Interviewführung; rund um den Filmschnitt - Materialsichtung und -auswahl, einfache Montageregeln, Titelproduktion, Musikeinbindung; Publikationsmöglichkeiten im Internet.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Kursangebot NICHT um ein Technik-Seminar handelt. Ein versierter Umgang mit dem eigenen Gerät sowie gute PC- und Internetkenntnisse werden vorausgesetzt.

Zielgruppe: 
Ehren- und hauptamtliche Führungskräfte in Vereinen/Verbänden, Pressewart/innen, Webmaster, Interessierte
Hinweise: 
Dieser Lehrgang wird mit 15 LE zur Verlängerung von VM-Lizenzen anerkannt. Bitte bringen Sie Ihr Smartphone (oder einen HD-Camcorder) incl. ausreichendem Speicherchip und PC-Kabelverbindungen sowie Ihren Laptop mit. Der Filmschnitt erfolgt mittels einer kostenlosen Software im Internet.