So ein Stress! Strategien im Umgang mit Stress und Zeitnot

16. Juni 2018
Seminar abgesagt am : 
04.06.2018
Nummer: 
18VM 3.5.05
Zeitraum: 
Samstag, 16. Juni 2018
Zeiten: 
10:00 - 15:00
Lehrstätte: 
Haus des Sports
Gebühren
Wenn Sie Mitglied in einem Hamburger Sportverein sind, der als Mitgliedsverein im HSB geführt wird, gilt für Sie die günstigste Seminargebühr.
Wenn Sie bzw. Ihr Verein nicht im HSB Mitglied ist, aber Ihr Sportverein aus dem Hamburger Umland kommt und als Mitgliedsverein in einem Hamburger Sportfachverband geführt ist (z. B. dem Fußball- oder Handballverband), gilt für Sie die mittlere Seminargebühr.
Wenn beides nicht für Sie zutrifft wird die höchste Seminargebühr fällig.
Mitgl. HSB: 
32,00 €
Mitgl. FV: 
48,00 €
Nicht Mitgl.: 
64,00 €
Leitung: 
Kerstin Ratzeburg
Anmeldeschluss: 
03.06.2018
Seminar: 

So ein Stress! Strategien im Umgang mit Stress und Zeitnot

Beruf, Ehrenamt, Familie, Hobbies etc. unter einen Hut zu bringen lässt uns schnell mal in Stress und unter Zeitnot geraten. Stress entsteht durch äußere Faktoren und durch unsere eigene Einstellung dazu. Der Gegenspieler von Stress ist Freude am Tun. Treffen Sie eine Entscheidung gegen den Stress und unterstützen Sie dies z. B. durch eine zu Ihnen passende Planung oder konsequentes NEIN sagen. Einigen von Ihnen wird eine detaillierte Planung "entstressen", andere möglicherweise eine großzügige und flexible Vorgehensweise. Individuell passende Techniken und Verhaltensweisen gilt es zu entdecken und auszuprobieren.

Inhalte:

  • Individuelle Zeitdiebe und Stressoren identifizieren
  • Haltungen zum Zeit- und Stressmanagement
  • Strategien für den Umgang mit Zeit und Stress
Zielgruppe: 
Interessierte
Hinweise: 
Dieser Lehrgang wird mit 6 LE zur Verlängerung von VM-Lizenzen anerkannt.