Einweisung in die Serviceplattform SPORT PRO GESUNDHEIT und Masterprogramme

16. Januar 2018
Nummer: 
18ÜL 1.5.1
Zeitraum: 
Dienstag, 16. Januar 2018
Zeiten: 
17:00 - 18:30
Lehrstätte: 
Haus des Sports
Leitung: 
HSB
Anmeldeschluss: 
10.01.2018
Seminar: 

Einweisung in die Serviceplattform SPORT PRO GESUNDHEIT und Masterprogramme

Achtung: Anmeldung bitte formlos per Mail an Heike Thal, ! (Nicht über Login/Benutzerkonto)

Die Serviceplattform SPORT PRO GESUNDHEIT ermöglicht es Sportvereinen, standardisierte Programme sowie Masterprogramme nach den Kriterien des Leitfaden Prävention § 20 SGB V prüfen zu lassen. Bei erfolgreicher Prüfung erfolgt eine Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT Siegel sowie – je nach Antragstellung und gewähltem Programm - mit dem Siegel „Deutscher Standard Prävention“ der Zentrale Prüfstelle Prävention. Im Rahmen der Veranstaltung wird eine Auswahl an Standardisierten Programmen und Masterprogrammen zur Verfügung gestellt, welche bereits vorgeprüft sind und über eine Zertifizierungsgarantie verfügen. Auf Wunsch können diese Masterprogramme durch den ÜL individuell angepasst werden. Hierzu stellt die Serviceplattform SPORT PRO GESUNDHEIT eine einfache und komfortable Bearbeitungsmöglichkeit („Baukastensystem“) für Sie bereit.

Die Zertifizierung von standardisierten und evaluierten Programmen des DTBs (z.B. „Cardio-Aktiv“, „Bewegen statt schonen“, „Rückentraining sanft und effektiv“) erfolgt weiterhin über das DTB-Gymnet! Die Einweisung wird in Kooperation von Hamburger Sportbund und Verband für Turnen und Freizeit umgesetzt.

Hinweis: Für die Anerkennung von Gesundheitssportangeboten nach den Masterprogrammen bei den Krankenkassen ist diese Einweisungsveranstaltung verpflichtend! Jeder Übungsleiter, der ein Angebot laut Masterprogramm anbieten möchte, muss an dieser Veranstaltung teilnehmen. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine gültige DOSB-Lizenz ÜL-B „Sport in der Prävention“.

Die Teilnahme ist kostenfrei!

Die Anmeldung erfolgt formlos per Mail an: Heike Thal, .

Bitte melden Sie sich bis spätestens eine Woche vor Seminarbeginn per Mail bei Heike Thal, , an.
Geben Sie dabei bitte Ihren Vor- und Nachnamen, Geburtsdatum, Verein und Ihre Telefonnummer an.
Ebenfalls fügen Sie der email bitte eine Kopie Ihrer ÜL-B-Lizenz „Sport in der Prävention“ bei.

Für Rückfragen: Heike Thal, Telefon: 040/41908-278 (Di-Fr 9.00 – 12.30 Uhr), Mail:

 

Zielgruppe: 
ÜL mit der B-Lizenz "Sport in der Prävention" (2. Lizenzstufe)