Trainings- und Wettkampfplanung im Individualsport

Eine fundierte Trainings- und Wettkampfplanung ist für das Erreichen von Bestleistungen, möglichst zum Saisonhöhepunkt hin, unabdingbar. Das Seminar soll den Trainern und Übungsleitern Werkzeuge an die Hand geben, mit denen sie die Trainings- und Wettkampfplanung erfolgreich aufstellen können. Ausgehend von der Leichtathletik werden im Seminar grundlegende Kenntnisse in die Trainings- und Wettkampfplanung vermittelt. Es werden Begriffe wie z.B. Grundlagen-, Aufbau- und (Hoch)Leistungstraining sowie Meso-, Makro- und Mikrozyklen anhand verschiedener Beispiele vorgestellt bzw. erarbeitet. Den Abschluss bildet das Erstellen von Trainingsplänen im Individualsport durch die Seminarteilnehmer*innen.

Zielgruppe: 
ÜL, Trainer*innen, Interessierte
Hinweise: 
Dieser Lehrgang wird mit 5 LE zur ÜL-Ausbildung und zur Verlängerung von ÜL- und Trainer-Lizenzen anerkannt.