Logo von Greenpeace Energy

Der Hamburger Sportbund stellt die Weichen auf Zukunft für sauberen Sport in Hamburg. Als unabhängige Genossenschaft setzen wir uns seit über 20 Jahren für neue Wege und eine erfolgreiche Energiewende ein. In Hamburg und ganz Deutschland.

Mitglieder des Hamburger Sportbundes erhalten ein maßgeschneidertes Angebot zu vergünstigten Konditionen, wenn sie sauberen Strom (Sonderkonditionen als pdf HIER) oder Gas von Greenpeace Energy beziehen möchten. Zudem beraten und begleiten wir interessierte Vereine beim Bau einer Photovoltaikanlage oder beim Aufbau einer Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge.

Bei Fragen zur Energieversorgung steht Ihnen Ute Reinecke, bei Fragen zu einem Infrastrukturprojekt Mathias Hein zur Verfügung.

Energieversorgung (Strom und Gas)
Ute Reinecke
040/808 110-635
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Photovoltaik und E-Ladeinfrastruktur
Dr. Mathias Hein
040/808 110-543
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Angebotsanfrage können Sie auch HIER abgeben. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und melden uns zeitnah bei Ihnen.

Sie möchten privat zur sauberen Energie von Greenpeace Energy wechseln und Ihren eigenen Alltag nachhaltiger gestalten, dann wechseln Sie ganz einfach und schnell online HIER. Als Dankeschön erhalten Sie ein Startguthaben in Höhe von 25 Euro!

 

 

Ihr Herz schlägt für den Sport?

Dann unterstützen Sie eines unserer zahlreichen Projekte.

Beim Sporttag Inklusiv, dem jährlichen HSB-Jahresempfang oder unseren Fachforen können Sie Ihr Unternehmen zusätzlich vor Ort präsentieren. Abgerundet wird Ihr Engagement stets durch die Kommunikation über die HSB-Medien.

Einen Überblick gibt Ihnen Selke Anderbrügge gern unter 040 / 4 19 08-179 oder s.anderbruegge@hamburger-sportbund.de