Die Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft von 1911 e.V. (HNT) ist mit rund 5.000 Mitgliedern in 28 Abteilungen der größte Sportverein in Hamburgs Süden.

Die HNT feiert in diesem Jahr ihr 110-jähriges Jubiläum und gehört zu den TopSportVereinen in der Metropolregion Hamburg. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum 15. April 2021 oder nach Absprache einen*eine Leichtathletiktrainer*in (m/w/d) in Vollzeit (40 Stunden/Woche, unbefristet). Unsere Leichtathletik-Abteilung ist bereits seit mehr als 40 Jahren überregional sowie national erfolgreich und hat in dieser Zeit auch Spitzenathleten*innen entwickelt, die sich für die Nationalmannschaften bis hin zu den Olympischen Spielen qualifiziert haben.


Deine Aufgabenschwerpunkte:

  • Ideenentwicklung, Konzepterstellung und strukturelle Weiterentwicklung der Abteilungsarbeit. Übernahme der sportlichen Leitung in Abstimmung mit der Abteilungsleitung
  • Betreuung und Gestaltung des Trainings von verschiedenen Trainingsgruppen (m/w/d) im Grundlagen- und Aufbautraining
  • Koordination und Steuerung der jeweiligen Trainingsinhalte unter Berücksichtigung der gültigen Konzeptionen und Rahmentrainingspläne des Deutschen Leichtathletik-Verbandes
  • Wettkampfbegleitung und Betreuung der Aktiven bei definierten Veranstaltungen und Maßnahmen
  • Beratung und Förderung unserer Talente sowie Pflege eines intensiven Austauschs mit den Eltern
  • Leitung und Durchführung von Schulkooperationen, insbesondere an der Partnerschule des Nachwuchsleistungssports


Das bringst Du mit:

  • Hohe Identifikation mit der Leichtathletik
  • Ein abgeschlossenes sportwissenschaftliches Studium, den Abschluss als Diplomtrainer*in Leichtathletik (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens eine DOSB B-Lizenz Leichtathletik (oder die Bereitschaft, diese zeitnah zu erwerben
  • Berufserfahrung im vorgenannten Schwerpunktbereich und Kenntnisse in der Vereins- bzw. Verbandsarbeit
  • Sicherer Umgang mit digitalen Medien und MS Office-Anwendungen, konzeptionelles Denken
  • Hohe Teamfähigkeit in der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitern*innen sowie Kommunikations- und Beratungskompetenz
  • Zuverlässigkeit und flexible Einsatzbereitschaft sowie sicheres und sympathisches Auftreten


Das erwartet Dich:

  • Ein attraktiver und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in der Metropolregion Hamburg
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Förderung der beruflichen Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Ein motiviertes und kompetentes Team in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Vergünstigte Konditionen für Produkte unseres Generalausrüsters
  • Eine leistungsgerechte und der Bedeutung der Aufgabe angemessene Vergütung

Du fühlst Dich angesprochen?

Du hast noch Fragen?

  • Dann melde Dich gerne bei unserem Geschäftsführer Klaus Jakobs: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Mobil: +49 176 5734 7249

Die HNT fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen (m/w/d). Daher begrüßen wir alle Bewerber*innen (m/w/d), unabhängig von ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.
Vorstellungs- und Bewerbungskosten werden nicht erstattet (§ 670 BGB). Die Bewerber*innen (m/w/d) erklären sich mit der Speicherung und der Verarbeitung personengebundener Daten (Art. 13 DSGVO), zweckgebunden zur Bewerberauswahl, einverstanden.

 

Wanted!

 

Suchen Sie eine*n Trainer*in, eine*n Übungsleiter*in, jemanden für die Geschäftsstelle…etc. ?

Wir bieten unseren Vereinen den Service, Jobs in und um den Sport bei uns kostenfrei zu inserieren.

Die Anzeige bleibt vier Wochen auf der Website stehen, kann aber bei Bedarf verlängert werden.

Schicken Sie Ihr Gesuch plus Vereinslogo gerne an

Andrea Marunde, E-Mail: a.marunde@hamburger-sportbund.de