Der Handball-Region Nord e. V. (in Gründung) – eine Förderregion des Deutschen Handballbundes – umfasst das Gebiet der Handballverbände Schleswig-Holstein und Hamburg.

Mit den dort beheimateten Handballvereinen und Partnern sollen Projekte zur Mitgliederentwicklung durchgeführt werden, um dem Mitgliederrückgang entgegenzuwirken.

Im Zuge der DHB-Strukturreform sucht der HRN e. V. in Vollzeit zum 01.07.2021 eine: Projektleitung Mitgliederentwicklung (m/w/d)
Die Stelle ist zunächst auf drei Jahre befristet.


Aufgabenprofil

  • Eigenverantwortliche Konzeption und operative Durchführung von zielgruppenspezifischen Projekten zur Mitgliederentwicklung (z.B. Schulhandball, Kinderhandball, Beachhandball, Amateur- und Breitensport etc.)
  • Gremienmanagement für die HRN-Kommission Mitgliederentwicklung
  • Kooperative Zusammenarbeit mit den Handball-Verbänden Hamburg und Schleswig-Holstein, dem Hamburger Sportbund, dem Landessportverband Schleswig-Holstein und den Sportvereinen
  • Mitgestaltung der bundesweiten Strategie zur Mitgliederentwicklung des Deutschen Handballbundes
  • Mitwirkung bei der Akquise von Fördermitteln (z.B. Fundraising)

Qualifikationsprofil

  • Möglichst abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Sportwissenschaft, Sportmanagement, Sportpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Zwingende Voraussetzung ist eigene Erfahrung im Handballsport als Trainer/in oder Spieler/in
  • Kenntnisse im organisierten Sport sowie der Vereinsentwicklung
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Hohe Motivation zur Weiterentwicklung des Handballsports
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Hohe Teamfähigkeit
  • Gutes Zeit- und Selbstmanagement sowie schnelle Auffassungsgabe
  • Sehr sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Produkten

Stellenprofil:

  • Ein interessantes Arbeitsfeld, in dem Eigeninitiative sehr erwünscht ist
  • Ggf. bedarfsorientiertes Homeoffice
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein sportliches Arbeitsumfeld
  • Der Arbeitsort befindet sich in Neumünster und Hamburg/Dulsberg


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, den üblichen Zeugnissen/Tätigkeitsnachweisen
und Gehaltsvorstellung bis zum 02.05.2021 ausschließlich per E-Mail an Sascha Zollinger und Pia Zufall (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Die Vorstellungsgespräche sind für die 18. KW geplant. Für weitere Auskünfte stehen HVSH-Geschäftsführer Sascha Zollinger (Tel. 0176-60008973) und HHV-Geschäftsführerin Pia Zufall (Tel. 040-226346015) zur Verfügung.

 

Wanted!

 

Suchen Sie eine*n Trainer*in, eine*n Übungsleiter*in, jemanden für die Geschäftsstelle…etc. ?

Wir bieten unseren Vereinen den Service, Jobs in und um den Sport bei uns kostenfrei zu inserieren.

Die Anzeige bleibt vier Wochen auf der Website stehen, kann aber bei Bedarf verlängert werden.

Schicken Sie Ihr Gesuch plus Vereinslogo gerne an

Andrea Marunde, E-Mail: a.marunde@hamburger-sportbund.de