Der Hamburger Badminton Verband e.V. sucht zur Verstärkung seines motivierten Teams zum nächstmöglichen Termin einen Koordinator Leitung und Organisation Leistungssport (m/w/d) in Vollzeit.

Der Hamburger Badminton Verband e.V. ist die Vereinigung der Hamburger Vereine mit Badminton-Abteilungen. Am Landesleistungszentrum und im direkt angegliederten Bundesstützpunkt Hamburg trainieren neben vielen deutschen Auswahlspieler*innen auch die besten Athlet*innen aller Altersstufen aus der Metropolregion. Hamburg hat sich in den letzten Jahren zu einem bundesweit bekannten Standort für die sehr erfolgreiche Ausbildung von Badminton-Talenten entwickelt. Diese Position soll weiter gefestigt und ausgebaut werden.

Aufgabengebiete

  • Koordination und Weiterentwicklung des Badminton Standortes Hamburg
  • Planung und Organisation von Turnieren, Lehrgängen und Reisen sowie deren Beantragungen und Abrechnungen
  • Konzeptionelle Entwicklung von Sichtungs- und Förderstrukturen als Schnittstelle zu den benachbarten Landesverbänden unserer Region
  • Erstellung und Implementierung von Strukturplänen und Leistungssport-Konzepten
  • Ansprechpartner für Sportbund, Olympiastützpunkt, Sportamt, Spitzenverband, Elite-schule des Sports und Landesverbände
  • Enge Zusammenarbeit mit allen HBV-Trainer*innen
  • Schnittstelle zum Präsidium des Verbandes
  • Kooperation mit Vereinen im HBV

Anforderungsprofil:

  • Gute Kenntnissen von Strukturen in Verbänden und Vereinen, idealerweise im Bereich Leistungssport und der Sportart Badminton
  • Sicherer Umgang mit MS-Office® und wenn möglich sehr gute IT Kenntnisse
  • Teamorientierter Arbeitsstil, hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Organisiertes, kreatives und selbststrukturiertes Arbeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift; gute Kommunikation in Englisch
  • Ein hohes Maß an Sportbegeisterung, soziale Kompetenz, selbstbewusstes und präsentationsstarkes Auftreten

Der HBV bietet eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit umfangreichem Gestaltungsspielraum in einem sportbegeisterten Umfeld mit einem motivierten Team.
Die vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin bitten wir an den Präsidenten des Hamburger Badminton Verbandes, Herrn Wolfgang Wienefeld, per Mail zu senden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wanted!

 

Suchen Sie eine*n Trainer*in, eine*n Übungsleiter*in, jemanden für die Geschäftsstelle…etc. ?

Wir bieten unseren Vereinen den Service, Jobs in und um den Sport bei uns kostenfrei zu inserieren.

Die Anzeige bleibt vier Wochen auf der Website stehen, kann aber bei Bedarf verlängert werden.

Schicken Sie Ihr Gesuch plus Vereinslogo gerne an

Andrea Marunde, E-Mail: a.marunde@hamburger-sportbund.de