Referent(in) für Medien und Kommunikation

Bewerbung an: 

SV Eidelstedt Hamburg von 1880
Martin Hildebrandt
Redingskamp 25
22523 Hamburg
Tel.: 040/570 00 70

E-Mail: 
Einstellung ab: 
sofort

Der SV Eidelstedt Hamburg von 1880 e.V. (SVE) sucht ab sofort eine/n Referent(in) für Medien und Kommunikation im SV Eidelstedt Hamburg von 1880 e.V.. Sie sind verantwortlich für die interne und externe Kommunikation innerhalb des SVE wie auch der SVE Bildungspartner gGmbH.
Im Rahmen der internen Kommunikation sorgen Sie für alle zeitgerechten und sinnvollen Kommunikationsstrukturen unter hauptamtlichen Mitarbeitern, dem ehrenamtlichen Vorstand und den Abteilungsleitern. Sie beherrschen den Einsatz der relevanten Kommunikationsinstrumente und -kanäle in Print, Internet, Intranet, Social Media, Newsletter, Video.Als echtes Texttalent formulieren Sie kreativ und stilsicher genau in der Tonalität, die die jeweilige Zielgruppe anspricht – gut verständlich, auf den Punkt. Zudem haben Sie eine ausgeprägte Teamorientierung, Kommunikationsstärke und ein starkes Organisationstalent

Im Besonderen stehen nachfolgende Punkte im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit:

  • Unterstützung bei der operativen Umsetzung von Kampagnen
  • Weiterentwicklung und Betreuung des Social-Media-Bereichs
  • Contentpflege der Websites über ein Content-Management-System (Typo 3)
  • Unterstützung bei der Konzeption, Umsetzung und Koordination von Events, Marketing- und Sponsoringmaßnahmen
  • Projektinitiierung und -steuerung
  • Medienmonitoring
  • Proaktive Kontaktperson für externe Medien
  • Planung, Mitgestaltung und Abstimmung des Vereinsmagazins
  • Schnittstelle zur Media-Agentur, zu Druckereien und weiteren relevanten Dienstleistern
  • Verfassen von Pressemitteilungen, Newslettern, Erstellung redaktioneller Beiträge

Freuen Sie sich auf:

  • ein positives Arbeitsklima vom ersten Tag an
  • Freiräume aber auch flexible Arbeitszeiten, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Fähigkeiten eigenverantwortlich einzubringen und Ideen selbständig umzusetzen
  • auf vielfältige und spannende Aufgabenstellungen in einem Team, das mitdenkt und anpackt
  • einen wachsenden, innovativen Sportverein und auch Bildungsträger