Leitung der Administration und Organisation im Nachwuchsleistungszentrum (m/w)

Bewerbung an: 

FC St. Pauli v. 1910 e. V.
Nachwuchsleistungszentrum
Roger Stilz
Langenhorst 6
22453 Hamburg

Bewerbungen bitte mit Foto per E-Mail an Roger Stilz:

E-Mail: 
Einstellung ab: 
sofort

Hiermit schreibt der FC St. Pauli v. 1910 e. V. eine hauptamtliche Stelle aus:

Leitung der Administration und Organisation im Nachwuchsleistungszentrum (m/w)
Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet auf zwei Jahre. Arbeitszeit: 40h pro Woche

Der Aufgabenbereich beinhaltet schwerpunktmäßig:

  • Administrative Leitung des gesamten Leistungszentrums in wirtschaftlicher und organisatorischer Hinsicht
  • Verantwortung in der Planung und Kontrolle des Budgets für das Nachwuchsleistungszentrum inklusive dem Vertragswesen
  • Verantwortung für die Organisation rund um Spiel und Training
  • Organisation von internen, administrativen Sitzungen
  • Verantwortung für die kurz-, mittel-und langfristige Strategie des NLZ.

Qualifikationen:

  • Ein abgeschlossenes Studium (Diplom-oder Master in fachspezifischen Studiengängen wie zum Beispiel Wirtschaft, Sportmanagement, Marketing, Kommunikation oder Rechtswesen) oder
  • Abgeschlossene Ausbildung sowie Berufserfahrung in den obigen Bereichen
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute EDV Kenntnisse mit MS Office-Produkte (Excel, Word, Power Point etc.).

Erfahrungen:

  • berufliche Erfahrungen in den Bereichen Sportmanagement und Kommunikation
  • Erfahrungen in leitender Funktion im Bereich Nachwuchsfußball ist wünschenswert
  • Erfahrungen in der Organisation von Spielbetrieb
  • Im Bereich der Pädagogik: Erfahrungen im Umgang mit Spielern jeder Altersklasse und Eltern
  • Erfahrungen in der Projektarbeit, auch im Leiten und Koordinieren von Projekten in den Bereichen Wirtschaft, Kommunikation und Sportmanagement.

Persönliches Profil:

  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Organisationstalent, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Loyalität zu Vorgesetzten und Mitarbeitern
  • Flexibel in der Arbeitszeit, oftmals auch Wochenend- und Abendtermine
  • Vernetzungsfähigkeit im Verein und mit externen Partnern
  • Affinität für oder Kenntnis im Bereich Leistungssport bzw. Nachwuchsleistungsfußball
  • Führungsqualität
  • Durchsetzungsvermögen
  • Empathie
  • Verlässlichkeit

Rückfragen zu Aufgaben und Anforderungen bitte an Roger Stilz.