Landestrainer*in Schwimmen (Nachwuchsbereich)

Bewerbung an: 

Hamburger Schwimmverband e.V.
Lars Wüpper
Eulenkamp 75
22049 Hamburg

E-Mail: 
Einstellung ab: 
Donnerstag, 1. August 2019

Der Hamburger Schwimmverband e.V. (HSV) und der  Bundesstützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein suchen zum 01.08.2019 eine/n Landestrainer/in für den Nachwuchsbereich (Grundlagen-/ Aufbautraining) im Schwimmen (in Vollzeitanstellung).
 
Du bist als LANDESTRAINER/IN richtig bei uns, wenn du

  • für den Schwimmsport brennst
  • über Kenntnisse von Vereins- und Verbandsarbeit verfügst
  • das Auge besitzt, Talente zu erkennen und diese zielgerichtet fördern möchtest
  • nicht nur Trainer sein möchtest, sondern auch Interesse daran hast, den Stützpunkt Hamburg nachhaltig weiterentwickeln
  • dein Wissen bei Aus-/ Fortbildungen des HSV weitergeben möchtest

Das bringst du mit:

  • eine A-/B- Lizenz Schwimmen, ein abgeschlossenes Hochschulstudium z.B. im Bereich Sportwissenschaft oder eine abgeschlossene Diplom Trainer Ausbildung
  • idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Nachwuchs(leistungs)sport
  • Motivation und Ehrgeiz, dich mit den bestehenden Nachwuchskonzepten zu beschäftigen und diese mit persönlichem Freiraum umzusetzen
  • Offenheit, Begeisterungsfähigkeit, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Office-Kenntnisse zur Trainingsplanung, -durchführung und –dokumentation
  • gültige Fahrerlaubnis für PKWs

Unser Angebot an dich:

  • Vollzeitanstellung (40Std.)
  • die schönste Stadt der Welt als fester Arbeitsstandort
  • permanenter Erfahrungsaustausch im Trainerteam
  • arbeiten unter hochmodernen Trainingsbedingungen
  • kollegiale Unterstützung, Spaß und Loyalität untereinander
  • persönlicher Freiraum, eigenverantwortliches Arbeiten und Gestaltungsfreiheit
  • Unterstützung bei deiner persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Zusammenarbeit mit einem Expertenteam aus den Bereichen Athletik, Trainingswissenschaft, Ernährungswissenschaft, Physiotherapie, Medizin, Laufbahnberatung und Sportpsychologie

 
Sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellungen bis spätestens 28.06.2019 an die E-Mail von Lars Wüpper. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!