Sportpädagogen*innen (m/w/d) in Teilzeit

Bewerbung an: 

TSG Bergedorf von 1860 e.V.
Referat Schulkooperationen
Billwerder Billdeich 607
21033 Hamburg

E-Mail: 
Einstellung ab: 
Samstag, 1. August 2020

Die TSG Bergedorf von 1860 e.V. ist mit rund 11.000 Sporttreibenden, über 140 hauptamtlichen Mitarbeiter*innen und rund 500 Übungsleiter*innen einer der größten Breitensportvereine in Deutschland. Mit 800 Angeboten spricht die TSG über soziale und kulturelle Grenzen hinweg Menschen aller Altersstufen an. Darüber hinaus engagieren wir uns als Träger und Kooperationspartner diverser Kindertagesstätten und Ganztagsschulen im Bezirk Bergedorf.
Für die sportpädagogische Nachmittagsbetreuung von Schulkindern suchen wir zum 01.08.2020 an unseren Kooperationsschulen in Eppendorf und Bergedorf Sportpädagogen/innen (m/w/d) in Teilzeit (20-28 Wochenstunden, Kernarbeitszeit montags bis freitags von ca. 13.00 bis 16.00/18.00 Uhr, in den Ferien abweichend).

Als Teil unseres Teams unterbreiten Sie insbesondere offene und geschlossene Sport- und Bewegungsangebote und begleiten im Rahmen der Ganztagsbetreuung Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren am Nachmittag. In den Schulferien gestalten und betreuen Sie im Team spannende und bewegungsorientierte Ferienaktivitäten.

Unsere Anforderungen sind:

  • ein/e abgeschlossene/s Ausbildung/Studium im Bereich Sport und/oder Pädagogik und/oder mehrjährige Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Kombination mit vorhandenen Übungsleiterlizenzen
  • hohe Flexibilität und ein breit gefächertes Angebotsportfolio für die Freizeitgestaltung von Kindern
  • eine ausgeprägte Organisations- und Sozialkompetenz
  • selbständiges, entscheidungskompetentes Handeln.

Wir bieten Ihnen:

  • ein lebendiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet im ständigem Kontakt mit Menschen
  • gezielte und finanziell geförderte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine leistungsgerechte Bezahlung in Orientierung an den TVöD SuE
  • 30, 35 oder 41 Urlaubstage
  • Gratifikation, HVV-Profi-Card und die Nutzung zahlreicher Vereinsangebote zu Mitarbeiterkonditionen.

Wir freuen uns auf eine aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Tätigkeitsbeginns per Mail.