Der GTHGC sucht FSJ (m/w/d)

Bewerbung an: 

Groß-Flottbeker Tennis, Hockey und Golf Club
Gabi Wendel
Telefon: 040/827208

E-Mail: 
Einstellung ab: 
Dienstag, 25. August 2020

Der Groß-Flottbeker Tennis, Hockey und Golf Club sucht einen hockeybegeisterten jungen Menschen, der sich im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) ab dem 1. September  2020  für  12  Monate  in  unserer  Jugendabteilung  engagieren  und weiterentwickeln will. Jetzt zum FSJ bewerben und wertvolle Erfahrungen sammeln!

Zu Deinen Aufgabenbereichen gehören:

  • Unterstützende und eigenständige Trainertätigkeit von Kinder- und Jugendmannschaften
  • Unterstützendes und eigenständiges Coaching von Jugendmannschaften an Spieltagswochenenden
  • Leitung von nachmittäglichen Hockey-AGs in benachbarten Grundschulen
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Events, wie z.B Flottcamps
  • Unterstützende Arbeit in der Geschäftsstelle.


Unsere Hockeyjugendabteilung hat über 500 Mitglieder und wächst beständig.

Wir bieten dir:

  • FSJ-Vollzeitstelle (39h) mit der üblichen FSJ-Bezahlung für 12 Monate
  • die im FSJ gängigen Urlaubs- und Bildungstage (30 Urlaubstage und 25 Seminartagen
  • Finanzierung und Unterstützung beim Erwerb der C-Trainer-Lizenz oder anderen Bildungstagen
  • Sympathisches und qualifiziertes Arbeitsumfeld unter anderem durch hauptamtliche Trainer und Co-Trainer, sowie einen engagierten Vorstand und Geschäftsführung
  • die Möglichkeit, neben dem FSJ selbst Hockey zu spielen
  • Solltest du eine Unterkunft benötigen helfen wir dir gerne, etwas Passendes zu finden
  • familiäre Clubatmosphäre

Was wir erwarten:

  • Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Bereitschaft auch am Wochenende zu arbeiten
  • Einsatzbereites und motiviertes Arbeiten
  • Verantwortungsbewusst und zuverlässig sein
  • Eine positive Einstellung
  • Wünschenswert wäre auch ein Bewerber/-in aus einer koordinativen Sportart, wie z.B. Turnen, Leichtathletik oder Judo


Einen ersten Eindruck von unserem Club bekommst Du unter www.gthgc.de. Bei Interesse melde Dich bitte bei Gabi Wendel.