Hamburger in Rio

Es geht weiter. Vom 7. bis 18. September starten die Hamburger Athletinnen und Athleten bei den Paralympics in Rio de Janeiro. Beim Rollstuhl-Basketball kommt die größte Delegation mit vier Spielerinnen und Bundestrainer Holger Glinicki kommt aus der Hansestadt. Nach dem olympischen Gold in London werden auch bei diesen Paralympischen Spielen große Hoffnungen auf die Basketballerinnen gesetzt. Die Generalprobe gegen Asienmeister China wurde mit 58:42 deutlich bestanden. Glinicki: „Wir fahren mit einem guten Gefühl nach Rio.“ Am 9. September geht´s gleich gegen Brasilien los. Und auch die anderen Athleten Heiko Kröger (Segeln), Jennifer Heß (Bogenschießen), Dorothee Vieth (Handbike) und edina Müller (Parakanu) sind potentielle Medaillenkandidaten.

Wir wünschen euch viel Glück!

Mehr Inhalte zu Hamburger in Rio
18.09.2016
Im Medal Race fuhr unser Heiko Kröger auf Platz acht. Die paralympische Regatta beendet er damit auf Platz sechs. Tschüß bis Tokyo 2020!
17.09.2016
Rollstuhlbasketball-Frauen gewinnen Silber. Kröger vor dem Medal Race auf Platz fünf. Heute letzte Wettfahrt im Segeln bei Paralympischen Spielen.
16.09.2016
Parakanutin Edina Müller gewinnt Silber in engem Finale. Rollstuhlbasketballerinnen stehen im Finale. Bogenschützin Heß wird 18. Handbikerin Vieth wird Fünfte. Kröger nach acht Wettfahrten auf Platz sechs. Heute Segeln und Rollstuhlbasketball.
15.09.2016
Handbikerin Dorothee Vieth gewinnt Gold. Edina Müller sicher im Finale. Rollstuhlbasketball-Männer scheiden im Viertelfinale aus. Segler Heiko Krögerauf Medaillenkurs. Heute Parakanu, Handbike, Bogenschießen, Rollstuhlbasketball und Segeln.
14.09.2016
Rollstuhlbasketball-Frauen siegen klar im Viertelfinale. Heiko Kröger segelt nach zwei Wettfahrten auf Platz zwei. Heute Parakanu, Handbike, Rollstuhlbasketball und Segeln.
13.09.2016
Weitere Erfolge für Hamburgs Athleten bei den Paralympics. Die Basketballer siegen, Segler Kröger mit Platz zwei in der 1. Wettfahrt.
12.09.2016
Die Basketballerinnen sind noch gut im Rennen, Jennifer Heß scheidet aus. Heute starten die Segler und beide Rollstuhlbasketball-Mannschaften spielen ums Viertelfinale.
11.09.2016
Rollstuhlbasketball-Männer siegen. Rollstuhlbasketball-Frauen verlieren. Heute geht Bogenschützin Jennifer Heß an den Start. Rollstuhlbasketball-Frauen gegen Kanada.
10.09.2016
Rollstuhlbasketballerinnen gewinnen erstes Spiel deutlich. Rollstuhlbasketball-Männer verlieren gegen USA. Heute beide Teams wieder am Start.
09.09.2016
Rollstuhlbasketball-Männer verlieren Auftaktspiel. Heute zweimal Rollstuhlbasketball.

Seiten