Inklusion und Sport

Dass Menschen mit und ohne Behinderungen gleichberechtigt Sport treiben können – ist das möglich? Es gibt bereits viele Sportvereine, die Kurse oder Gruppen anbieten in denen genau das funktioniert. Dabei werden Vorurteile abgebaut, gegenseitiges Verständnis gefördert und voneinander gelernt. Die Stadt Hamburg hat zweckgebundene Mittel zur Verfügung gestellt. Anträge für die Förderungen inklusiver Sportgruppen können bei uns gestellt werden.

Zum Blättern: Flyer Inklusion und Sport

Videos

Hier können sie eine Zusammenfassung von sechs Videos zum Thema "Inklusive Sportgruppen im Hamburger Sport" sehen. Zu den Videos (auch mit Untertiteln oder Audiodeskription)