Personen, die älteren Menschen in der Entwicklung eines aktiven Lebensstils unterstützen möchten, können sich bei der 7. Fachtagung für Ältere am 7. November weiterbilden.

Sport der Älteren

Der Leitgedanke der diesjährigen Fachtagung: Mit einer guten körperlichen und mentalen Bewegungskompetenz kann es auch im Alter gelingen, die eigene Lebenswelt flexibel, sicher und mit viel Freude zu genießen.

Welche Kompetenzen können die Übungsleitenden den Teilnehmer*innen von Bewegungsangeboten in den Sportvereinen für die aktive Gestaltung der eigenen Lebenswelt vermitteln? Expert*innen stellen dazu in 16 Vorträgen und Workshops bereits bekannte und neue Trends sowie aktuelle Erkenntnisse vor. Sie dürfen neugierig sein auf „Bittere Pillen“, “Square Stepping Exercise“ und die Alexandertechnik, können sich freuen auf dynamische und ruhige Inhalte wie Ausdauerspiele, Yoga auf dem Stuhl, Qi Gong und vieles mehr.

Die Fachtagung richtet sich insbesondere an Personen, die ältere Menschen in der Entwicklung eines aktiven Lebensstils unterstützen. Wenn Sie also Übungsleiter*in, Trainer*in, Funktionär*in oder Mitarbeiter*in eines Sportvereins sind oder sich anderweitig in der Seniorenarbeit engagieren, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Neben den ausgeschriebenen Vorträgen und Workshops bleibt natürlich auch Raum und Zeit für den angeregten Austausch.
Die Fachtagung findet in den Räumen der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT), Cuxhavener Straße 253, statt.

Weiter Infos Flyer: Fachtagung „Sport der Älteren“